Blitzschnelles Netz für 360.000 Düsseldorfer

Düsseldorf. Ab Dezember können die ersten Düsseldorfer Privatpersonen und Unternehmen blitzschnell im Internet unterwegs sein. Anbieter Unitymedia, der mehr als 360.000 Kunden in Düsseldorf versorgen kann, baut sein Netz auf Gigabit-Geschwindigkeit aus. Das bedeutet, dass bis zu 1000 Mbit pro Sekunde möglich sind – bisher sind es bis zu 400 Mbit.

Lutz Schüler, Chief Executive Officer (CEO) von Unitymedia und Peter Adelskamp, Chief Digital Officer (CDO) der Landeshauptstadt Düsseldorf, starteten den Ausbau des Netzes auf Gigabit-Geschwindigkeit bereits symbolisch.

Voraussichtlich im März 2019 sind die Arbeiten abgeschlossen. Düsseldorfs Oberbürgermeister Thomas Geisel begrüßt die Entscheidung von Unitymedia, die Leistungsfähigkeit des Netzes zu erhöhen: „Neben dem Ausbau der Breitbandnetze für Unternehmen und Schulen ist es wichtig, dass alle Düsseldorferinnen und Düsseldorfer von schnellem Internet profitieren und auf neue datenintensive Anwendungen und Medien vorbereitet sind.“