Unser Vertrieb & Konzept

Das RHEIN-RUHR-MAGAZIN wird vertrieben über

  • VIP-Mailing
  • Lesezirkel
  • Abonnement
  • Zeitschriftenhandel
  • Kliniken
  • Praxen
  • Golfclubs
  • Autohäuser
  • exklusive Fachgeschäfte
  • In-Treffs und Netzwerkveranstaltungen
  • gehobene Sportveranstaltungen
  • Opernhäuser, Theater, Museen
  • Veranstaltungshäuser ausgesuchte Hotels und Gastronomie.

Jedes Exemplar wird von mehreren Personen gelesen und erreicht dadurch hohe Aufmerksamkeit.

Ko n ze p t
Als Magazin unserer Region erscheint das RHEIN-RUHRMAGAZIN 4-mal im Jahr zwischen
Dortmund und Köln, Oberhausen und Wuppertal.
Ob Themen der Landespolitik aus Düsseldorf oder der Kulturszene aus Essen, ob Medizinerinterview
oder Reisereportage, vom neuen Modetrend bis hin zum wissenschaftlichen Artikel:
Mit einer Auflage von 28.000 Exemplaren ist das RHEIN-RUHR-MAGAZIN ein spannendes,
vielseitiges sowie politisch unabhängiges Spiegelbild des bunten Lebens an Rhein und Ruhr.
Zur Leserschaft zählen maßgeblich Entscheidungsträger aus Politik, Wirtschaft, Medizin und Kultur:
Ärzte, Unternehmer, Rechtsanwälte oder Geschäftsführer.

In unserer handverlesenen VIP-Kartei befinden sich über 10.000 Adressen dieser hochkarätigen,
kaufkraftstarken Klientel, die das Magazin via VIP-Mailing zugestellt bekommen.