Die Kraft der Farbe entdecken

Ist Ihnen bewusst, auf welche Weise und in welchen Dimensionen uns Farbe beeinflusst? Oder welchen Mehrwert wir aus ihr schöpfen können, sowohl im humanistischen als auch im ökologischen Sinne? Das Online Seminar „Mit Weiß kann man nichts falsch machen?“ von Nathalie Pagels, soll hin zu Antworten auf diese Fragen führen. Die diplomierte Fachberaterin ICA lebt als freischaffende Farbkonzepterin in Düsseldorf und beschäftigt sich dort seit über zwanzig Jahren mit dem Thema Farbe. Parallel hält sie immer wieder Vorträge oder Seminare zu diesem Thema. Hierbei möchte sie neue Perspektiven und Sichtweisen hinsichtlich der Farbe eröffnen. 

In ihrem aktuellen Seminar liegt der Fokus auf dem „Phänomen Farbe“. In einem Wechsel von interaktiven und vortragenden Sequenzen sollen sich die Teilnehmer eine differenzierte Betrachtungsweise hinsichtlich der Nutzung und Wirkung von Farbe aneignen. Über die Farbwirkung und das Erleben von Farbe mit allen Sinnen, hin zu konkreten Projekten und einer strategischen Vorgehensweise bei Farbentscheidung und Kundenkommunikation, bauen die Teilnehmer durch das Webinar, in zwei Modulen, ihr Wissen auf.

Bei dem Online Seminar handelt es sich um eine anerkannte Fortbildung der Architektenkammer NRW. Das Webinar findet am 10. und 11. September 2020, jeweils von 16:00 bis 18:30 Uhr über Zoom statt. Die Kosten liegen bei 180 Euro zzgl. Mehrwertsteuer. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, empfiehl sich eine schnelle Anmeldung unter folgender E-Mail Adresse: info@pagels-farbkonzepte.de. Benötigt werden Name, Institution und Anschrift. Die Teilnahmebedingung sind unten aufgeführt.

 

 

Teilnahmebedingungen:
(Übernommen von Nathalie Pagels)

Bei schriftlicher Abmeldung ab fünf Tage vor Seminarbeginn fällt eine Stornogebühr von 50 % des Teilnahmebeitrages an. Bei Abmeldung drei Tage vor Seminarbeginn oder später und bei Nichterscheinen des Teilnehmers wird die volle Gebühr fällig. Alternativ kann ein Ersatzteilnehmer benannt werden. Sollte das Seminar vom Veranstalter aus wichtigem Grund (z. B. Erkrankung des Referenten) abgesagt werden müssen (auch kurzfristig), wird die volle Gebühr zurückgezahlt. Weitere Ansprüche können nicht geltend gemacht werden. Nach Durchführung des Seminars erhalten die Teilnehmer eine Teilnahmebestätigung. Ich willige in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten zur Bearbeitung und Ausführung des Vertrages ein. 


In Anmeldemail enthalten sein muss:

Hiermit melde ich mich verbindlich für das o. g. Seminar an. Die Teilnahmegebühr überweise ich nach Erhalt der Rechnung. Die Stornobedingungen habe ich zur Kenntnis genommen.

nicht kopierbar!