“Legends 2004“ feiern 20-jähriges Jubiläum des Legacy Matches

Es ist 20 Jahre her, seitdem die größte Überraschung des Weltfußballs auf der Ebene der Nationalmannschaften und einer der wichtigsten Momente der griechischen Sportgeschichte stattgefunden hat. Dieser große Moment vereinte alle Griechen mit einem unglaublichen Gefühl des Stolzes und des Zusammenhaltes.

Griechenland hat die EURO 2004 gewonnen, ein historisches Ereignis, das die “Legends 2004“, die seitdem immer wie eine Mannschaft auftreten, dieses Jahr mit vielen Aktionen und Veranstaltungen feiern. Den Höhepunkt dieser Feierlichkeiten bildet die zentrale Festveranstaltung, ein tolles Fußballspiel:

Legends 2004 gegen die UEFA All Stars, eine Mannschaft, die aus den großen Legenden des europäischen Fußballs besteht. Die gemeinnützige Gesellschaft Champions for Life, in Zusammenarbeit mit der UEFA und Stoiximan präsentieren:

LEGENDS 2004 vs. UEFA All Stars I 20 Jahre Legacy Match

Donnerstag 11 Juli 2024, 21 Uhr Stadion an der Hafenstraße Essen, Deutschland

Karten kosten 20 Euro bzw. 40 Euro. Ticketverkauf: www.ticketmaster.de | www.legends2004.com

Dieses Benefiz-Fußballspiel wird in der Heimatstadt von Otto Rehhagel ausgetragen. Eine Wahl, die nicht nur das Vermächtnis des Architekten des Erfolgs, “König Otto”, und des Teams würdigt, das Griechenland zum Erfolg geführt hat, sondern uns auch mit den Griechen zusammenbringt, die in Deutschland leben. Mit dieser historischen Mannschaft werden wir das große Jubiläum nur einige Tage vor dem EURO 2024-Finale feiern.

 

BU:  v.l.n.r. Alexandros Politis (Projektkoordinator und Manager von „Champions for Life“), Dimitris Papandreou

nicht kopierbar!