Ruhrgebiets-Frühschoppen bei Talkformat #halbzwölf in Essen

Frühschoppen mal anders: Beim Talkshowformat #halbzwölf trifft Humor auf die Volkssportart des Ruhrgebiets. Das Format von und mit Peter Großmann findet am Sonntag, 16. Juni 2024, bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr statt. Seine Gäste der Juni-Ausgabe sind keine geringeren als Fußball-Weltmeister und Schalke-Legende Olaf Thon sowie Musikkabarettist Matthias Reuter. 

Was haben Fußballlegende Olaf Thon, Musikkabarettist Matthias Reuter und die Band
„Easy!“ gemeinsam? Die Antwort: Sie alle sind zu Gast bei Peter Großmann, der am Sonntag, 16. Juni 2024, wieder sein Talkformat #halbzwölf präsentiert. Fußballfans kennen Olaf Thon als eine Legende. Er begann seine Karriere 1983 beim FC Schalke 04, wurde dreimal Deutscher Meister mit dem FC Bayern München und nahm an drei Weltmeisterschaften teil, darunter dem erfolgreichen Turnier 1990 in Italien.
Auf der Bühne sowie in der Germanistik zuhause ist der zweite Gast am Sonntagmittag: Der mehrfach mit Kabarettpreisen ausgezeichnete Oberhausener Matthias Reuter. Seinen Beruf verdankt der studierte Germanist wohl der Tatsache, dass er sich gerne in der Nähe von Büchern und Instrumenten aufhält – und seine Beobachtungen und Überlegungen mit anderen teilt. Die Band „Easy!“ sorgt mit ihrem musikalischen Repertoire aus Rock, Pop, Funk und Jazz bis hin zu Filmmusik, Soul und aktuellen Chart- und Partyhits für beste Unterhaltung.

Peter Großmann lädt an zwei weiteren Sonntagen, am 1. September sowie am 8. Dezember 2024, zu #halbzwölf auf der Zeche Zollverein ein.


Veranstaltung: #halbzwölf – Sonntalk mit Peter Großmann
Ort: Halle 12, UNESCO-Welterbe Zollverein, Essen
Zeit: Sonntag, 16.06.2024 um 11:30 Uhr
Tickets: 19 € (erm. 12 €) telefonisch unter 069 902839 86 von 6 bis 22 Uhr, auf www.adticket.de, an allen Vorverkaufsstellen und im Besucherzentrum Ruhr in der Kohlenwäsche

nicht kopierbar!